Augmented Reality-Karte – der Weg eines Wassertropfens um die Welt

Die Weltkarte in Form eines Print-Mediums dient als Marker für die Aktivierung der AR-Karte. Wenn das Mobilgerät über die Karte gehalten wird, erscheint ein interaktiver Layer, der dem Besucher anschaulich zeigt, wie lange Wassertropfen benötigen, um sich durch die Ozeane um die Welt zu bewegen. Der Nutzer kann entscheiden, wie viele Wassertropfen er einsetzen möchte und deren Reise beobachten.

Eigene interaktive Karte mit AR gestalten

Wir entwickeln interaktive Karten mit AR für Museen & Ausstellungen, aber auch für Tourismusprojekte, schulische Einrichtungen und Vereine. Wenn Sie Interesse haben an einer individuellen Entwicklung mit AR-Technologie sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihre Ideen.